Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Frankenthal gehören.


Studernheim


Mörsch


Eppstein-Flomersheim

Sonntag, 10. Oktober 2021

„Lasst uns nicht müde werden, das Gute zu tun“

Weltmissionssonntag 2021

Unter dem Motto „Lasst uns nicht müde werden, das Gute zu tun“ findet der Weltmissionssonntag 2021 am 24.10. statt. Das Wort schrieb Paulus an die Gemeinden in Galatien (Gal 6,9).

Lasst uns Gutes tun: damals wie heute die Aufforderung zu einem Leben in Geschwisterlichkeit. Es gehört Mut dazu, auf Menschen zuzugehen und Brücken zu bauen. Die missio-Aktion zeigt am Beispiel von Nigeria, was möglich ist, wenn Menschen aus diesem Geist heraus handeln. Die Menschen dort sind stark gezeichnet von der Coronapandemie. Armut und  Jugendarbeitslosigkeit nähren Gewalt und religiösen Fundamentalismus. Entführungen und Anschläge säen Furcht und Misstrauen. In dieser explosiven Gemengelage setzt die katholische Kirche auf den Dialog. Gemeinsam mit ihren muslimischen Partnern macht sie deutlich, dass Gewalt im Namen Gottes dem Wesen der Religion zutiefst widerspricht. Sie zeigt im Alltag, dass Gottes Liebe allen Menschen gilt. Angehörige verschiedener Religionen arbeiten in den missio-Projekten zusammen, von denen Menschen unabhängig von ihrer religiösen Zugehörigkeit profitieren. Missio und die deutschen Bischöfe bitten um Ihre Spende am 24.10., damit Projekte wie dieses in Nigeria weitehrin gefördert werden können.

Die Spendentüten zum Weltmissionssonntag liegen in den Kirchen aus. Wer am 23./24.10. nicht den Gottesdienst besuchen kann, kann die Spende auch im Pfarbüro einwerfen oder abgeben. Eine Spendenquittung kann auf Wunsch ausgestellt werden. Außerdem kann man seine Spende auch direkt an missio überweisen:

missio Aachen
IBAN DE23 3706 0193 0000 1221 22
BIC GENODED1PAX

Verwendungszweck: Weltmissionssonntag 2021

Anzeige

Anzeige